Brain Management 2020

 

Termin: 18.02.2020 | 17.30 Uhr
Veranstaltungsort: Villa Blanka
Preis: am EPU Tag inklusive

 

  • Lernen Sie die Sprache des Gehirns kennen
  • Behirnt ins neue Jahrzehnt!
  • Interessante Einblicke 

Fragen zur Veranstaltung

Telefon +43 5 90 905 1359
E-Mail epu@wktirol.at

Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Betriebswirtin, Managementberatung und Wirtschaftstrainerin; Gehirntrainerin

MMag. Manuela Baum-Tamerl

Referent

In ihrem Vortrag gewährt die Klinische Psychologin, Betriebswirtin und Managementberaterin MMag. Manuela Baum-Tamerl erhellende Einblicke in die faszinierende Arbeitsweise des Gehirns und präsentiert den Teilnehmenden den Geheimcode für einen individuell erfolgreichen Zutritt.

Frau MMag. Baum-Tamerl hält in ihrer kurzweiligen und aktivierenden Vortragsweise ein leidenschaftliches Plädoyer für die hirntechnische Selbstermächtigung des Menschen. Dabei streift sie im Rahmen ihres KöSeGe-Modells nervtötende Alltagsfaktoren und präsentiert die mnemonischen Erkenntnisse der alten Griechen als Spielwiese unseres Denkens und Lernens im Jahr 2020.

Ihre authentische Art hirntechnisches Wissen und Können den Zuhörenden zu vermitteln, ließ die Vortragende zu einer gefragten Referentin für Denken, Gedächtnis und lebenslangem Lernen werden. Lernende an Hochschulen, in Bildungseinrichtungen und in Unternehmen kennen die Referentin als Verfechterin des analogen Gehirns und schätzen ihre Fähigkeit, in jedem Menschen die Faszination für das eigene Gehirn zu entfachen. Von Individualdiagnostik bis zur Implementierung hirnfreundlicher Arbeitsumwelten in Unternehmen – von der Erstellung von brain building Unterlagen bis zur Gestaltung von brain walks – von speed reading Seminare bis hin zur achtsamen Begegnungserfahrung – in ihrer eigenen Firma setzt sie die Wünsche ihrer Kundschaft in wirkungsvolle Maßnahmen um.